„D’Haubtsach mir hänn Schbaas gha“

 
Unter diesem Motto gehört der Donnerstagabend den Tennisfrauen des TC Wiechs.
 
Ab 16 Uhr wird mit großem Eifer unter Anleitung des Coach Marc‐Stefan Brüx trainiert, der bis zu später Stunde mit großem Einsatz und viel Humor das Training leitet.
Das Training erfolgt in 4er Gruppen und nach 60 Minuten kann das Erlernte in frei zusammengesellten Doppeln gut umgesetzt werden.
 
Gemäß dem Motto „erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ wird nach den Spielen gemeinsam gegessen und geplaudert. Die Bewirtung übernehmen abwechselnd jeweils 2 bis 3 Spielerinnen zur größten Zufriedenheit der Frauen und des Trainers.

Interessierte Frauen sind herzlich willkommen!